Fitness First übernimmt NewMoove

Frau bei Sportübung

NewMoove gehört jetzt zur Fitness First Unternehmensgruppe und das wollen wir dir natürlich nicht vorenthalten. Die Pressemitteilung gibts hier zum Nachlesen.

Die perfekte Kombination von Offline- und Online-Training

Frankfurt am Main, 22. Oktober 2014. Sport in den Alltag zu integrieren, ist dank innovativer Trainingsformate für Viele kein Problem mehr. Aber was passiert mit den regelmäßigen Workouts während der Geschäftsreise oder wenn man zu Hause bleiben muss, weil das Kind krank ist? Diese Fragen müssen sich Fitness First Mitglieder in Zukunft nicht mehr stellen. Denn der Fitness- und Gesundheitsdienstleister übernimmt das Online-Fitness-Studio NewMoove. Damit ist Fitness First das erste Unternehmen der Branche, das „digical“ wird, also die digitale mit der physischen Welt verbindet. Und das gilt nicht nur für den sportlichen Bereich. Auch in Sachen Ernährungsberatung ergänzen sich die Offline- und Online-Angebote der beiden Unternehmen optimal.

„Als Trendsetter der Branche arbeiten wir permanent daran, neue Entwicklungen federführend voranzutreiben“, sagt Fitness First Geschäftsführer Stefan Tilk. „Mit dem Erwerb von NewMoove steigen wir in das am schnellsten wachsende Segment im Fitness-Markt ein und bieten unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert.“ Und NewMoove Geschäftsführer Christoph Hölzlwimmer erklärt: „Fitness First ist eine starke Premium-Marke in Deutschland mit über 80 Clubs deutschlandweit. Wir werden von dieser Positionierung profitieren und zusätzlichen Aufwind im Onlinegeschäft erhalten“.

Das Konzept von NewMoove ist ganz einfach: Jeder, der einen Internetzugang hat, kann sich online registrieren. Das funktioniert mit dem Computer über die Website www.newmoove.com oder per App auf dem Smart TV, dem Smartphone oder dem Tablet. Nur wenige Klicks sind nötig und man findet eine große Zahl von Kursvideos, Spezialprogrammen und Motivationstools. Auch die Erstellung eines persönlichen Trainingsplans mit einem Personal Coach ist möglich. Und mit Moove SLIM liefert die Plattform auch ein effektives Ernährungsprogramm. Über 100.000 Mitglieder nutzen bereits diese unkomplizierte Art des Trainings und der Ernährungsberatung.

Damit gehört NewMoove zu den führenden Online-Diensten für Fitness & Gesundheit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und nicht nur die NewMoove-Community ist von dem umfassenden Angebot begeistert. Vom Fitnessmagazin „Fit for Fun“ erhielt die Plattform bereits 2013 die Note „Sehr gut“ und beim Online-Fitness-Test von fitness.de erreichte sie Anfang des Jahres den ersten Platz.

Von der Rundum-Verbindung online- und offline profitieren in Zukunft die Mitglieder beider Unternehmen. Wer bei Fitness First trainiert, erhält eine einfache Möglichkeit, sein Training nun noch flexibler zu gestalten und seine Workouts auch außerhalb der Clubs regelmäßig zu absolvieren. Fitness First schafft es ein Mal mehr, Fitness in den Alltag zu integrieren. Und die NewMoove-Nutzer können erfahren, wie viel Spaß und Motivation in Gruppenfitness-Kursen und gemeinschaftlichen freestyle Animationen steckt. Dafür bietet das Unternehmen demnächst für alle Mitglieder attraktive Sonderkonditionen zur kombinierten Nutzung beider Angebote an. Für unkompliziertes und effektives Fitness Training – im Club, zu Hause oder im Hotel.

Let’s get digital!

Über Fitness First

Fitness First ist einer der weltweit führenden Fitness- und Gesundheitsdienstleister mit rund 380 Fitness First Clubs in 16 Ländern. In Deutschland betreibt Fitness First mehr als 80 Clubs mit über 270.000 Mitgliedern. Mit der optimalen Balance aus Training, Ernährung und Erholung bietet Fitness First jedem die Möglichkeit, seine Ziele zu erreichen, unabhängig von Alter, Figur oder Leistungsniveau. Dafür stehen den Mitgliedern zahlreiche Kraft-, Ausdauer- und Kleingeräte sowie bis zu 40 Gruppenfitnesskurse zur Verfügung. Großzügige Wellnessbereiche, Pools, Kinderbetreuung sowie weitere Serviceleistungen runden das Angebot von Fitness First Germany ab.

Über NewMoove

www.newmoove.com ist mit über 400 Kursen aus 12 Kategorien wie Bodyshape, Yoga, Pilates, oder Rücken- -Fit die führende Online Fitness Plattform und der erfolgreiche Begründer einer neuen Kategorie im Fitness Markt. NewMoove ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz über den Computer, mobile Endgeräte via App, als auch interaktive Fernsehgeräte verfügbar. NewMoove begeistert seit dem Start in 2011 über 100.000 registrierte Nutzer, die ein umfassendes und professionell aufbereitetes Kurs- und Trainingsangebot mit persönlichem Trainingsplan, Erinnerungs-Service, Spezialprogrammen, Personal Coach und Problemzonentraining nutzen. Auch haben die Mitglieder die Möglichkeit einen Ernährungsservice in Anspruch zu nehmen. Das Portfolio reicht bis zu einem Webshop für Fitness-Equipment, Bekleidung, Kosmetik und Nahrungsergänzungsmittel.