Schluss mit Rückenschmerzen: Das Workout für einen gesunden Rücken

Volkskrankheit Rückenschmerzen: Fast 80 Prozent der Deutschen leiden daran. Höchste Zeit, etwas dagegen zu tun – mit unserem RückenFit-Trainingsprogramm und > Mehr erfahren

Die Kraft der Gedanken

Es gibt da diesen Spruch: „Der Kopf formt deinen Körper“. Und genau diesen Einfluss unterschätzen viele. Gerade beim Sport ist > Mehr erfahren

Gesund ernähren: Was braucht mein Körper?

Sie ist in aller Munde – die gesunde Ernährung. Doch woraus besteht sie eigentlich? Wie viel Fette, Kohlenhydrate und Eiweiß > Mehr erfahren

Bodyweight Training – Fit mit dem eigenen Körpergewicht

Um fit zu werden und Muskeln aufzubauen muss man nicht zwingend mit schweren Gewichten trainieren. Allein mit dem eigenen Körpergewicht > Mehr erfahren

Schön geschmeidig bleiben! Tipps, die dein Bindegewebe stärken

In jungen Jahren ist das Bindegewebe so elastisch wie eine Strumpfhose. Was du tun kannst, damit das so bleibt? Im > Mehr erfahren

Schluss mit Rückenschmerzen: Das Workout für einen gesunden Rücken

Frau mit Rückenschmerzen

Volkskrankheit Rückenschmerzen: Fast 80 Prozent der Deutschen leiden daran. Höchste Zeit, etwas dagegen zu tun – mit unserem RückenFit-Trainingsprogramm und diesen Tipps:

 

Die Kraft der Gedanken

Kraft der Gedanken

Es gibt da diesen Spruch: „Der Kopf formt deinen Körper“. Und genau diesen Einfluss unterschätzen viele. Gerade beim Sport ist es neben der körperlichen Fitness auch die mentale Einstellung, die uns zu wahren Siegern macht. Wie aber lässt sich der Geist trainieren und auf positiv trimmen?

Gesund ernähren: Was braucht mein Körper?

Salat mit Käse

Sie ist in aller Munde – die gesunde Ernährung. Doch woraus besteht sie eigentlich? Wie viel Fette, Kohlenhydrate und Eiweiß braucht der Mensch?

Die gute Nachricht vorweg: Sich gesund zu ernähren, ist viel leichter, als du denkst.

                                              Wichtig ist, dass der Körper mit allem versorgt wird, was er braucht. Dazu zählen Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und natürlich Wasser. Eine einseitige Ernährung wie zum Beispiel bei Low Carb oder Paleo ist daher langfristig nicht zu empfehlen. 

Doch wie viel davon ist notwendig?

Der durchschnittliche Energiebedarf hängt von deinem Alter, Gewicht, Geschlecht und der körperlichen Aktivität ab. Als Richtwert sollte eine erwachsene Frau im mittleren Alter bei sitzender Tätigkeit ca. 1900 bis 2000 Kalorien zuführen, bei Männern liegt der tägliche Bedarf bei ca. 2400 bis 2500 Kalorien.

Bodyweight Training – Fit mit dem eigenen Körpergewicht

Bodyweight Training

Um fit zu werden und Muskeln aufzubauen muss man nicht zwingend mit schweren Gewichten trainieren. Allein mit dem eigenen Körpergewicht lässt sich ein abwechslungsreiches und effektives Training durchführen.

Schön geschmeidig bleiben! Tipps, die dein Bindegewebe stärken

Frau am Strand mit starkem Bindegewebe

In jungen Jahren ist das Bindegewebe so elastisch wie eine Strumpfhose. Was du tun kannst, damit das so bleibt? Im Zuge unserer Faszien Wochen verraten wir dir heute fünf wirksame Tipps, die dein Bindegewebe stärken und Verletzungen vorbeugen …

FASZINATION FASZIEN-FITNESS

Faszientraining

Der Begriff Faszien schwirrt seit längerem durch alle Fitness- und Gesundheitsmagazine. Und so wissen wir mittlerweile, dass verklebte Faszien für Verspannungen und Verhärtungen verantwortlich sind. Höchste Zeit also sich zu fragen: Was sind Faszien eigentlich?

 

National Group Fitness Manager bei Fitness First Veronika Pfeffer klärt auf:

Faszientraining: Was ist Mythos, was ist Wahrheit?

Faszientraining Mythos Wahrheit

Ist das Faszientraining ein Multitalent oder einfach überschätzt? Um kaum ein anderes Thema ranken sich so viele fantastische Behauptungen. Wir decken auf, was davon leeres Gerede ist – und was das Faszientraining tatsächlich vermag …

Das bringt dich in Form: Functional Training und unsere Ernährungstipps

Ernährung Functional Training

Straffe Muskeln, Top-Kondition: Mit Functional Training erzielst du in kurzer Zeit beachtliche Erfolge. Doch Bewegung allein bringt deinen Körper nicht in Form. Hier erfährst du, was Sportler bei der Ernährung beachten sollten.

Training bei Hitze: Worauf du im Sommer achten solltest

Sommerhitze

Der Sommer läuft auf Hochtouren und die Temperaturen bringen uns ganz schön ins Schwitzen. Damit du beim Training im Sommer nicht schlapp machst, solltest du in jedem Fall diese Tipps beherzigen.

Schluss mit durstig: Unsere Sommertipps für Sportgetränke

Sportgetränke

30 Grad im Schatten, die Sonne brennt – jetzt bitte ein erfrischendes Getränk. Sportler brauchen im Sommer sogar extra viel Flüssigkeit. Doch welches Sportgetränk ist das Richtige und wie viel davon ist gut? Hier kommen die Antworten …