Gesund ernähren: Was braucht mein Körper?

Sie ist in aller Munde – die gesunde Ernährung. Doch woraus besteht sie eigentlich? Wie viel Fette, Kohlenhydrate und Eiweiß > Mehr erfahren

Nach Gewichtszunahme: Vorsicht, Falle!

Wieder ein Kilo mehr … Beschert die Waage schlechte Laune, neigen viele Menschen zu Überreaktionen. Damit erreichen sie häufig das > Mehr erfahren

Figurkiller Weihnachten: Schlank durch die Feiertage

Glühwein, Plätzchen und die obligatorische Gans – du liebst Weihnachten, aber dir graut vor den überflüssigen Feiertags-Pfunden? Keine Sorge: Mit > Mehr erfahren

Sport im Winter: Aktiv auch bei Minusgraden

Zu dunkel, zu kalt, zu nass und im Vorweihnachtsstress hast du sowieso keine Zeit für Sport – Ausreden, um im > Mehr erfahren

Sind Nüsse gesund? Das Rätsel ist geknackt

Schale mit Nüssen

Sie wird dumm, taub oder feige genannt: Verdient hat die Nuss solche Beleidigungen nicht, strotzt sie doch nur so vor guten Eigenschaften. Doch warum ist sie trotz hohem Fettgehalt gut für unseren Körper? Seit kurzem kennt man die Antwort …

Clean Eating: Was steckt hinter diesem Trend?

Gesunde Lebensmittel

Ist Clean Eating eine weitere angesagte Diät oder ein Ernährungsplan, der sich langfristig auszahlt? Steht Hungern auf dem Programm, oder wirst du damit richtig satt? Lies die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Clean Eating – und ob es sich lohnt …

Gesund ernähren: Was braucht mein Körper?

Salat mit Käse

Sie ist in aller Munde – die gesunde Ernährung. Doch woraus besteht sie eigentlich? Wie viel Fette, Kohlenhydrate und Eiweiß braucht der Mensch?

Die gute Nachricht vorweg: Sich gesund zu ernähren, ist viel leichter, als du denkst.

                                              Wichtig ist, dass der Körper mit allem versorgt wird, was er braucht. Dazu zählen Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und natürlich Wasser. Eine einseitige Ernährung wie zum Beispiel bei Low Carb oder Paleo ist daher langfristig nicht zu empfehlen. 

Doch wie viel davon ist notwendig?

Der durchschnittliche Energiebedarf hängt von deinem Alter, Gewicht, Geschlecht und der körperlichen Aktivität ab. Als Richtwert sollte eine erwachsene Frau im mittleren Alter bei sitzender Tätigkeit ca. 1900 bis 2000 Kalorien zuführen, bei Männern liegt der tägliche Bedarf bei ca. 2400 bis 2500 Kalorien.

Nach Gewichtszunahme: Vorsicht, Falle!

Jemand steht auf Waage

Wieder ein Kilo mehr … Beschert die Waage schlechte Laune, neigen viele Menschen zu Überreaktionen. Damit erreichen sie häufig das genaue Gegenteil. Lies, was du nach einer Gewichtszunahme gerade nicht tun solltest – und was dich wirklich zurück auf Linie bringt …

Figurkiller Weihnachten: Schlank durch die Feiertage

Schlank

Glühwein, Plätzchen und die obligatorische Gans – du liebst Weihnachten, aber dir graut vor den überflüssigen Feiertags-Pfunden? Keine Sorge: Mit unseren Tipps überstehst du die üppigen Mahlzeiten rank und schlank – und musst nicht einmal auf Genuss verzichten!

Sport im Winter: Aktiv auch bei Minusgraden

Sport im Winter

Zu dunkel, zu kalt, zu nass und im Vorweihnachtsstress hast du sowieso keine Zeit für Sport – Ausreden, um im Winter zum Couch-Potato zu mutieren, sind schnell gefunden. Doch gerade jetzt solltest du in Bewegung bleiben. Warum, liest du hier.

Starke Muskeln und entspannter Geist – das Zen-Prinzip

Zen Gymnastik

Dein hektischer Alltag hat dich voll im Griff? Dann solltest du dir öfter eine Auszeit gönnen. Wir erklären dir, wie du mit Hilfe von Zen-Gymnastik bewusster lebst, mehr Gelassenheit erlangst und dabei deinen Körper sanft formst.

Kein Muskelkater nach dem Sport: Gut oder schlecht?

Kein Muskelkater

Du hast mal wieder bis ans Limit trainiert – und dennoch setzt kein Muskelkater ein. Bedeutet der ausbleibende Schmerz, dass der Sport nicht effektiv war? Lies die Antwort und weitere überraschenden Fakten über Muskelkater …

Wie schützt du dich vor Volkskrankheiten? Das sagt der Experte

Dr. Dr. Michael Despeghel

Wusstest du, dass wir es zu 70 Prozent selbst in der Hand haben, ob uns häufige Volkskrankheiten treffen? In Teil 1 unserer Gesundheitsreihe mit dem Experten Dr. Dr. Michael Despeghel erfährst du, warum es höchste Zeit für einen Neuanfang ist…

 

Ausgeglichener Stoffwechsel: So wird dein Körper zum Kraftwerk

Metabolismus

Was hat die Currywurst mit dem Stoffwechsel zu tun? Die Antwort, und was du tun musst, damit dein Körper kein gefährliches Bauchfett bildet, erfährst du im letzten Teil unserer Gesundheitsreihe mit dem Experten Dr. Dr. Michael Despeghel …